Preisbeispiel 36 Benutzer

Mittelständisches IT Consulting Unternehmen mit 36 Mitarbeitern

Die Progware GmbH entwickelt und vertreibt branchenspezifische Software. Sie verkauft Lizenzen ihrer Software, berät ihre Kunden bei der Einführung und Konfiguration und unterhält Service- und Wartungsverträge. Das Management besteht aus 3 Geschäftsführern. 5 Mitarbeiter/Innen erledigen die monatliche Abrechnungen der geleisteten Projektstunden, sämtliche Bürotätigkeiten und arbeiten dem internen Buchhalter zu. Ein Mitarbeiter davon ist für die Administration der Benutzer und Rechtevergabe zuständig. 15 Berater implementieren, konfigurieren und schulen die Software im Rahmen von größeren Kundenprojekten. Die Kundenprojekte werden teils nach Aufwand und teils pauschaliert abgerechnet. Das 12-köpfige Entwickler Team abeitet mit einem eigenen Entwicklungs- und Ticketsystem und soll künftig lediglich die Arbeitszeiten in Munixo erfassen.

Hosting

Durch die hohe IT Affinität im Unternhmen werden alle Softwaresysteme selbst auf den lokalen Servern und in einem angeschlossen Cloud-Rechenzentrum gehostet.

Implementierung

Damit der Munixo Software Standard auf die Bedürfnisse der Mitarbeiter und gemäß der Geschäftsprozesse eingerichtet werden kann, fallen einmalige Projektkosten an. Das bestehende Entwicklungs- und Ticketsystem der Developer-Abteilung soll angebunden werden. Die integrierte Munixo Finanzbuchhaltung wird mit dem Firmen eigenen Kontenrahmen in Anlehnung an SKR03 eingerichtet. Das Schulungskonzept gliedert sich in inviduelle Blöcke für das Management und Backoffice und die Berater zum Erfassen Ihrer Tätigkeiten und der Organisation der Kundenprojekte. Die Geschäftsleitung der Progware GmbH hat für das Projekt ein realistisches Budget von ca. 45.000 Euro freigegeben.

Lizenzen

Die Lizenzgebühren für die Munixo Lösung für Dienstleister sehen wie folgt aus:

Jetzt kostenlose Vorführung buchen

+49 (0) 89 125 03 22 30