Eine runde Sache

Der neue Munixo Client 5.0

Wir bei Novicon entwickeln unsere Software-Lösung mit dem absoluten Fokus auf den Anwender und lassen dabei natürlich auch das Feedback unserer Kunden permanent mit in die Entwicklung einfließen.

Nach der ersten Testphase freuen wir uns Ihnen heute mitteilen zu können, dass der zweite Release Candidate des Munixo Clients ab sofort verfügbar ist – und das schöner, performanter und sicherer als je zuvor!

Neues Design der Munixo Client-Version 5.0

Freuen Sie sich auf zahlreiche neue Features, Verbesserungen und Bugfixes. Nachfolgend haben wir für Sie die wichtigsten Änderungen im Detail aufgelistet.

Noch mehr Nutzerfreundlichkeit

In der neuen Client-Version können jetzt Detailmasken wie Listen aktualisiert werden ohne sie neu öffnen zu müssen und der Logout Button ist farblich gekennzeichnet und verhindert so ein versehentliches Abmelden. Im Dokumentenmanagement gibt es nun eine “Speichern/Speichern unter” Option, die ein noch intuitiveres Arbeiten mit dem Client ermöglicht. Unternehmen mit mehreren Firmen in einem Munixo System können nun übergreifend auf deren Daten lesend zugreifen. Die größte Änderung für das Auge: Die Kacheln auf den Dashboards weisen jetzt ein harmonischeres Erscheinungsbild durch abgerundete Ecken auf.

Die neue Client-Version bringt eine noch intuitivere Bedienung mit sich.

Performance auf einem neuen Level

Der neue 5.0 Client ist leistungsstärker denn je! Die Anmeldung und das Laden von Dashboards geht jetzt noch schneller von statten. Insgesamt wird das Arbeiten nun durch parallele Kommunikation und optimiertes Laden von Daten effizienter und schneller gestaltet. Auch der Wechsel zwischen Systemmandanten erfolgt jetzt noch schneller.

Freuen Sie sich auf kürzere Wartezeiten und effizienteres Arbeiten.

Verbesserte Sicherheit

Alle Munixo Clients kommunizieren nun über eine einheitliche, SSL-verschlüsselte Verbindung* mit dem Munixo Anwendungsserver.* Client Plugins können ab sofort auch aus einem lokalen Ordner im Netzwerk verteilt werden.

Machen Sie sich weniger Sorgen um die Sicherheit und konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche.

Qualität auf gewohnt hohem Niveau

Die Codebasis wurde auf .NET5 umgestellt, alle Namespaces wurden auf das Munixo-Namensschema vereinheitlicht und der Code wurde deutlich verschlankt. Alle Drittanbieter-Module, u. a. List & Label auf Version 26, haben ein Update erhalten. Client Plugins können nun als .zip Archive verteilt werden, die alle benötigten Dateien enthalten.

Profitieren Sie immer von den neuesten Funktionen und höchsten Sicherheitsstandards.

 

Die detaillierten Release Notes können Sie wie gewohnt noch einmal in Ruhe im Munixo Wiki nachlesen.

Sie wollen mehr erfahren? Sie haben Fragen zu einzelnen Features, Verbesserungen oder Bugfixes? Kein Problem, wir erklären Ihnen gerne alles noch einmal ausführlich. Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch unter +49 (0) 89 125 03 22 30 oder schreiben Sie uns eine Mail an info@novicon.net.

 

*Gültiges SSL-Zertifikat und Reverse-Proxy benötigt